Leistungen

Mit klarem Konzept zum Ziel

IT nimmt einen immer größeren Raum im Alltag der Mitarbeiter ein. Wir nennen das Digitalisierung. Dabei wissen wir es alle: die unternehmenseigene IT fordert den Anwendern einiges ab. Deshalb ist es umso wichtiger, beim Erneuern oder Aktualisieren, die Auswirkungen auf den Arbeitsalltag der Mitarbeiter und damit auf das Geschäftsergebnis so gering, wie möglich, zu halten. Und hier komme ich ins Spiel.

Ich unterstütze Unternehmen bei IT-Rollouts und digitalen Weiterentwicklungen und sorge dafür, dass die Mitarbeiter damit arbeiten können und wollen. Darauf ist mein Angebot und Handeln ausgerichtet.

Die 5 Erfolgsfaktoren

Vorbild

Selbstversuche oder ein intensiver Austausch mit den Anwendern, um die Veränderungen zu begreifen. Bilden die Basis für das Veränderungs- und Trainingskonzept. Mit Stories aus dem Alltag, die das echte Leben schreibt.

Nutzen und Aufwand

Ein zwei-minütiges Video, bringt dem Anwender ein Vielfaches an zeitlicher Ersparnis. Der Nutzen, neues Wissen aufzunehmen, ist größer als der Aufwand dafür. Das ist die Messlatte für jede Trainingsmaßnahme, unabhängig vom Format.

Der Mensch im Fokus

IT-Inhalte mit Schlagwörtern aus den Flyern der Hersteller zu vermitteln, funktioniert nicht. Stattdessen Beschreibungen schaffen, in der Sprache und mit Beispielen aus dem Alltag der Teilnehmer.

Have Fun!

Auch IT-Trainings dürfen Spaß machen. Schauspielerisch anmutende Auftritte und Szenen, bei denen sogar die Trainer sich das Schmunzeln nicht verkneifen können. Die ideale Verpackung für komplexe Inhalte.

Präzision

Klare und präzise Anweisungen, die keinen Spielraum für Interpretationen lassen und Schritt für Schritt beschreiben, wie es geht – also die Perfekte Bedienungsanleitung.

Machen Sie sich ein Bild

Im Rahmen der Bewerbung für den Europäischen Preis für Training, Beratung und Coaching im Oktober 2016 haben wir unsere Vorgehensweise für den Messestand visualisiert und auf einem Flyer zusammengefasst.

top