Hilfreiche Tipps zum Präsentieren von Software

Software-Präsentationen gehören zum Tagesgeschäft in der IT. Macht man hier vieles richtig, dann hinterlässt diese Vorführung einen positiven Eindruck. Die Teilnehmer konnten das Gezeigte nachvollziehen und haben den Überblick behalten. Dieser Artikel fasst die wichtigsten Hinweise zusammen, die wir als Präsentierende beherzigen sollten. Software wird zu unterschiedlichen Anlässen präsentiert. Ziel ist dabei, den Zuschauern zu […]

Read more

Geld spielt (k)eine Rolle: IT-Trainings verhindern Lust auf Digitalisierung

IT-Trainings werden stiefmütterlich behandelt. Scheinbar ist sich keiner der Beteilitgten darüber im Klaren, welcher Schaden und welche Folgekosten entstehen können. Gleichzeitig wird nicht verstanden, dass Lust auf Digitalisierung und Innovationen auch in Trainings entstehen oder gefördert werden kann. Vor wenigen Tagen erhielt ich eine Anfrage für ein Training zum Thema Office 365. Es handelt sich […]

Read more

Das 5-Phasen-Modell, um IT-Anwender-Trainings erfolgreich durchzuführen

Ganz grundsätzlich besteht ein Lern- und Trainingsprozess für IT-basierte Veränderungen aus mehreren Phasen, die berücksichtigt und betreut werden sollten, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Hier habe ich bereits viele Projekte umgesetzt. Jedes davon ganz individuell und mit besonderen Anforderungen. Doch eines hatten alle Projekte gemeinsam: die Phasen, die dabei durchlaufen werden sollten, sind immer die […]

Read more

Berater in der Rolle des IT-Trainers

Trainieren darf der, der das meiste Wissen hat. Ist das immer die richtige Entscheidung? Als das Naheliegendste werden häufig Berater als Trainer eingesetzt, die über das fachliche Knowhow verfügen, weil sie es sich im Rahmen des Projektes erarbeitet haben. Allerdings sollten sich die Verantwortlichen darüber bewusst sein, dass Berater wegen ihres Wissens eingekauft werden. Sie […]

Read more

Der ideale IT-Trainer

Der typische IT-Trainer macht auch Trainings. Als Fachmann oder Fachfrau scheint das naheliegend zu sein. Oder? Die inhaltliche Kompetenz ist nur eine Facette des Trainer-Daseins, die Voraussetzung. Sehr viel wichtiger ist die Einstellung des Trainers den Teilnehmern gegenüber. Ein Trainer, der seine Teilnehmer mit der Haltung „das Problem sitzt vor der Tastatur“ begegnet, ist fehl […]

Read more

top